„Anscheinend verlieren wir in der Krise gerade ein

„Anscheinend verlieren wir in der Krise gerade ein bisschen die Relation. Das Gefühl für das eigene, sehr privilegierte Leben.“