“Klein will nach dem Ende der Doppelspitze beim Softwarekonzern

“Klein will nach dem Ende der Doppelspitze beim Softwarekonzern in seiner neuen Funktion als alleiniger Vorstandssprecher “in jedem Fall auf eine Gehaltsanpassung verzichten sowie zusätzlich 20 Prozent seines Fixgehalts für wohltätige Zwecke spenden”