Kreisläufer Hendrik Pekeler: “Erstmal wollen wir morgen

Kreisläufer Hendrik Pekeler: “Erstmal wollen wir morgen die Tschechen schlagen und dann wollen wir uns mit einem guten Gefühl aus dem Turnier verabschieden.”