Sachsen öffnet seine Notbetreuungen nicht Alleinerziehende,

Sachsen öffnet seine Notbetreuungen nicht Alleinerziehende, weil Modellrechnungen zeigen, dass sie dann “überrannt” werden. Es gibt aber keine Differenzierung in berufstätige Alleinerziehende oder Härtefallprüfungen deswegen muss ich weiter meine Gesundheit ruinierenGesundheit